22_26  Wenn das Qi stagniert – Akupunktur in der physiotherapeutischen Behandlung   NEU

Eine Akupunkturausbildung angelehnt an die TCVM (Tradtionelle Chinesische Veterinäre Medizin) mit dem Schwerpunkt Akupunktur am Bewegungsapparat. Dabei soll es nicht alleine um die Schmerzlinderung gehen. Einblicke in die Regeln der TCM, Diätetik und Mykotherapie runden das Konzept ab. Mit dem Ziel der therapeutischen Nachhaltigkeit und Gesunderhaltung.

 

Kursinhalte:

 

Modul 1

 

  • Yin und Yang
  • 8 Leitkriterien
  • 5 Wandlungsphasen
  • 12 Hauptleitbahnen
  • Auszüge aus der Pulsdiagnostik

 

Modul 2         

 

  • Pathogene Faktoren
  • Sechs Schichen
  • Ben und Biao
  • Auszüge aus der Zungendiagnostik
  • Ting Punkte

 

Modul 3     

 

  • 5 Schätze
  • Schmerzakupunktur
  • Klinische Untersuchung
  • Shu-Mu-Punkte
  • Lokale und Fernpunkte

 

Modul 4         

 

  • Bi-Syndrom
  • Akupunkturkonzepte
  • Du Mai
  • Ren Mai
  • Diätetik
  • Heilpilze

 

 

Die Fortbildung Akupunktur in der Orthopädie kann nur komplett gebucht werden.

 

Unterrichtszeiten: Sa. 9.00 - 18.00 Uhr | So. 9.00 - 16.00 Uhr

 

Referentin: Monique Niedersetz  

 

Kursgebühr: 1.120,00 Euro*; Script im PDF-Dateiformat, 

Teilnehmerzahl: max. 12 Teilnehmer


*Das Unternehmen ist als private Bildungseinrichtung nach §4, Nr. 21 UStG. von der Umsatzsteuer befreit.

 

Kursreihe 

Modul 1 13./14.08.2022

Modul 2 29./30.10.2022

Modul 3 10./11.12.2022

Modul 4 07./08.02.2023

 

 

Anmeldung Seminare Fort- und Weiterbildung
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Das FBZ-Seminarzentrum/Übernachtungsmöglichkeiten